Fairnopoly wird umbenannt - so könnt Ihr uns bei der Verbreitung unterstützen


#1

Liebe Nutzer*innen,

Zum 10.10. bekommen wir einen neuen Namen! Warum das so ist, haben wir hier dargestellt: https://info.fairnopoly.de/warum/

Passend zur Umbenennung wird sich auch unsere Startseite verändern und das Marketing neu fokussiert.

Wir freuen uns sehr auf diesen nächsten Schritt und sind dankbar über jeden, dieder uns beim Teilen der frohen Botschaft unterstützt, sei es über Social Media Kanäle oder Mundpropaganda.

  1. Dazu haben wir zum einen einen Thunderclap vorbereitet, der am 10.10. losgeht. Wir freuen uns, wenn Ihr Euch dort eintragt:

https://www.thunderclap.it/projects/17081-fairnopoly-wird-fairmondo

  1. Zum anderen könnt Ihr uns bei unserer Mini-Crowdfunding-Kampagne als Namenspat*innen unterstützen (damit könnt Ihr Euch einen Platz auf der Startseite der Umbenennungskampagne sichern), oder auch einfach Stoffbeutel und T-Shirts mit dem neuen Logo erwerben (mein Favorit ist ja der Schlüsselwiederfinder):

https://www.startnext.de/fairnopoly-bekommt-einen-neuen-namen

Wir wünschen Euch ein schönes verlängertes Wochenende,
Anna


#2

Gibt es Grund zur sorgen, das die CFK nicht erfolgreich wird? -> da bisher erst 33% finanziert sind? :frowning:
…oder kommt in den letzten beiden Tagen noch so viel dazu, dass es reicht (ich meine, mal gelesen zu haben, das immer ein Großteil in den letzten Tagen kommt).

Eigentlich komisch, denn wenn sich nur jedes 2. Mitglied ein T-Shirt oder ein Stoffbeutel sichern würde, wären wir ja schon durch…


#3

[quote=“jo, post:2, topic:356”]Gibt es Grund zur sorgen, das die CFK nicht erfolgreich wird? -> da bisher erst 33% finanziert sind? :frowning:
…oder kommt in den letzten beiden Tagen noch so viel dazu, dass es reicht (ich meine, mal gelesen zu haben, das immer ein Großteil in den letzten Tagen kommt).

Eigentlich komisch, denn wenn sich nur jedes 2. Mitglied ein T-Shirt oder ein Stoffbeutel sichern würde, wären wir ja schon durch…[/quote]

Letztes Mal war ich der Pessimist (der leider Recht behalten sollte).

Aber sag mal, hast du eine Newsletter zur CFK bekommen ?


#4

Die Zeit ist auch etwas kurz bemessen. Das dauert etwas bis so eine CFK “angekommen” ist. Letztes Mal wurde die Zeit sogar noch aufgestockt.


#5

Mit viel Hoffnung kommt wohl die Hälfte zusammen. 8)


#6

Naja, aber es ja damals noch zur Fundingschwelle gereicht - und sooo schlecht schaut’s ja aktuell auch nicht aus…
Bedeutet “1 Tag noch” eigentlich, das es heute vorbei ist? Oder, das wir noch einen vollen Tag (morgen) haben?)

Besteht wieder ein Option auf Verlängerung?

Aber sag mal, hast du eine Newsletter zur CFK bekommen ?

Ja, als Geno-Mitglied am 1.10. und am 2.10. via Held*innen-Programm.
An den Fairnopoly-Marktplatz-Newsletter ging aber scheinbar (noch) nichts?


#7

Nicht bei mir. Da ist der Newsletter 04 der letzte, den ich bekommen habe.


#8

Da hat aber einer viel Hoffnung gehabt. :wink:

2.635 €


#9

Kategorie: Community
Stadt: Berlin
Schlagwörter: Fair Alternative, Fairnopoly, Name, Marktplatz, genossenschaft
Finanzierungszeitraum: 30.09.2014, 17:52 Uhr bis 08.10.2014, 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum: 10.10.2014


#10

[quote=“Chimp, post:9, topic:356”]Kategorie: Community
Stadt: Berlin
Schlagwörter: Fair Alternative, Fairnopoly, Name, Marktplatz, genossenschaft
Finanzierungszeitraum: 30.09.2014, 17:52 Uhr bis 08.10.2014, 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum: 10.10.2014[/quote]

Danke! (Steht ja eigentlich recht zentral mitten in der Seite)
-> na, dann kann’s ja noch was werden!


#11

Grade mal gecheckt - also es ist dünn. Zumindest für über 1800 Mitglieder. Da fragt man sich wirklich wo die sind. Wo bleibt die Crowd? Ich kann es mir nur so erklären, dass 8 Tage einfach zu kurz sind. Die Leute haben vermutlich einfach zuviel Alltag um die Ohren, um so etwas in so kurzer Zeit mitzubekommen.

Ähnliches gilt heutzutage generell für Werbekampagnen. Die Adressaten wirklich zu erreichen kostet mehr Zeit und Energie als landläufig angenommen wird. Die Leute sind heute schon überbeschallt von lauter Werbung und haben da meiner Meinung nach eine gewisse Resistenz entwickelt.


#12

Aktuell bei 3.805 € (76 %)
“In diesem Projekt haben bisher 211 Supporter 217 Unterstützungen geleistet, davon sind 4 Unterstützungen noch ausstehend.”

Jetzt bin ich schon wieder zuversichtlich, da in den letzten Stunden sicher noch einiges passiert!


#13

Ich glaube, die Rechnung auf, das wird was!

Ich hab mal ein bisschen Statistik gemacht: wenn die nächsten 14 Stunden mindestens so laufen, wie die vergangene 14, dann reicht es locker!

69 Unterstützung in den letzten ~ 14 Stunde (gestern 19:00 bis heute 9:40)
Durchschnittliche Unterstützung: 3956 € / 223 Unterstützungen = 17,40 €

-> letzte 14 Stunde: 69 unterstützungen * Durchschnittliche Unterstützung 17,40 = ~ 1.200 €.

Nochmal so viel in den letzten 14 Stunde, dann reicht’s locker!


#14

Aus der Pinnwand:

Super Idee mit den Keine-Werbung Aufklebern!

Kann mir einer erklären, was daran ne super Idee ist ? ::slight_smile:


#15

Na also, hat doch geklapp! freu

5.312 € (+15 €) von 5.000 € finanziert
In diesem Projekt haben bisher 298 Supporter 313 Unterstützungen geleistet


#16

[quote=“jo, post:15, topic:356”]Na also, hat doch geklapp! freu

5.312 € (+15 €) von 5.000 € finanziert
In diesem Projekt haben bisher 298 Supporter 313 Unterstützungen geleistet[/quote]

Naja, ich finde es eigentlich nicht als Grund zur Freude, zu sehen, daß ein Start-Up derart am Abgrund hängt.


#17

@meikel

Naja, kann man sich drüber streiten, ob das Ergebnis gut oder schlecht ist. Bei vielen anderen hochgelobten Start-Ups ist es selten besser. Nur haben die anderen eben meistens keine Transparenz. Sonst würden sie auch ihre Investoren vergraulen. :wink:

Ein vermeintlich schlechtes Ergebnis hat auch Vorteile. Es lässt nämlich die Platzhirsche schön weiterdösen.


#18

Mann, ist das hier sowas von tote Hose. :wink:


#19

Liebe Nutzer*innen,

vielen Dank beim Mitfiebern während der CFK und Eurer Unterstützung beim Thunderclap - dieser ist heute an über 90.000 Menschen über Social Media hinausgegangen!

Auch die CFK betrachten wir als schönen Erfolg - diese wurde bewusst zeitlich kurz gehalten und richtete sich primär an unsere engeren Unterstützer*innen.

Wir freuen uns, wenn Ihr uns weiterhin bei dem wichtigen Schritt begleitet, den neuen Namen zu verbreiten. Infos dazu werden wir in den nächsten Tagen hier zur Verfügung stellen:
http://wp1.fairnopoly.de/wp1/kleiner-beitrag/

Faire Grüße,
Anna


#20

Hallo,

ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr uns hier im Forum etwas genauer über die Geschehnisse rund um die Umbenennung informiert, z.B. wie sich die Zugriffszahlen und die Verkäufe entwickelt haben, wo über die Umbenennung berichtet wurde etc.

Vielen Dank schonmal im Voraus.

LG