Neu hier und einiges unklar

Hallo,
ich habe mich gestern angemeldet und bin etwas irritiert. Vielleicht kann mir ja jemand etwas erklären.
Nach dem Einstellen eines Artikels kam eine Mail mit angehängter AGB. Unklar ist mir, was genau eigentlich der Vertrag ist. Es gibt z.B. Kündigungsfristen. Gilt das für den eingestellten Artikel oder die Nutzung der Website? Beispiel mein Artikel steht hier und in der Zwischenzeit wäre es möglich, diesen außerhalb der Seite zu verkaufen. Darf ich das oder muss ich dann erst kündigen? Sorry, wenn ich blöde Fragen stelle.
Nächste Frage: angenommen, jemand will bei mir kaufen und ich habe auch Abholung angegeben. Sieht der Käufer sofort meine Adresse/Telefonnummer/Mail/Kontonummer oder muss mit mir zuerst kommunizieren (wie überhaupt?) Ich will ja nicht, dass derjenige plötzlich ohne Absprache bei mir vor der Tür steht.
Und: wo kann man eigentlich sehen, ob jemand meinen Artikel angesehen hat.
Ich finde es etwas befremdlich, wenn man als Newbie seine kompletten persönlichen Daten eigegeben hat und man null Bewegung sehen kann, so als sei die Seite „tot“.
Ich hoffe, jemand hat Antworten für mich.
Lieben Gruß

1 „Gefällt mir“

Hey,
kannst du mir die Mail weiterleiten an kim@fairmondo.de?
Ich melde mich dann per Mail bei dir zurück.
Liebe Grüße, Kim

abgeschickt

Keine Antworten von mir, aber schön, dass du dabei bis @Indigo_Bunt ! Sowohl auf dem Marktplatz als auch hier im Forum! Herzlich willkommen! :wave:

1 „Gefällt mir“

Danke! :slight_smile: Bin gespannt auf die Antwort. Abholung habe ich sicherheitshalber gecancelt. :woman_shrugging:

1 „Gefällt mir“

kommt hier noch eine Antwort? Habe nichts bekommen.

ich denke nicht, dass ich hier lange bleiben werde. Im Prinzip ist es ein Buchhandel. 21,6 Mio Bücher. Egal, welche Schlagworte man eingibt, man bekommt fast nur Bücher vorgeschlagen. Das Häkchen bei Bücher kann man nicht entfernen und kaum postet jemand einen neuen Artikel, schieben sich tausende Bücher nach oben. obwohl das fairmondo-buchhandel Profil im Urlaub ist. Klickt man aktuellste Angebote zuerst, auch wieder Bücher. Das ist für einen Privatverkäufer nicht geeignet. Schade, ich hatte mir etwas besseres erhofft.
Wenn - falls überhaupt …- eine Antwort kommt und ich meinen gekauften Artikel erhalten habe, bin ich weg.

Hallo Indigo_Bunt

sorry für die späte Rückmeldung und vielen Dank für die Hinweise zur Optimierung der Usability.

Du kannst eine für dich interessante Kategorie rechts neben dem Suchfeld auswählen. Alternativ kannst du links nebem den Produkten eine dich interiessierende Kategorie auswählen. Eine Abwahl ist derzeit nicht möglich. steht auf der langen to-do-Liste

die Kündigungsfristen gelten für die Nutzung der Webseite.

die beiden anderen Fragen kann ich nicht aus dem Stegreif beantworten. Vielleicht kann aber auch jemand aus dem Forum die Frage aus eigenen Erfahrungen beantworten

Viele Grüsse

1 „Gefällt mir“

Es ist aber noch schlimmer. Mach doch bitte mal den Versuch und suche mit dem Stichwort Gardinen, dann wähle rechts aus Leben und wohnen. Kurz darauf ist der Suchbgriff weg und links sieht man über 6000 Artikel, dann wohnen und leben, 2000 soundsoviel, dann gardinen und rollos, ein paar wenige Gardinen, der Rest ist anderes Zeug. Zurück auf textilien. Nix. nochmal zurück etc. Ein Besucher, der Gardinen sucht, will doch sofort Gardinen sehen und stöbern und selbst wenn es nur 10 Stück gibt. Ich denke, Du weißt, was ich meine.

Was die Kündigung der Nutzung der Website betrifft, frage ich mich, warum man das schriftlich machen muss? Einschreiben oder was? :thinking:

Warum kann man nicht per Knopfdruck sein Profil löschen? Zumal, wenn in den AGB drin steht, dass jederzeit etwas verändert werden darf.
Eine Antwort von Kim per Mail kam übrigens auch nicht.

Nunja, da müsst Ihr vermutlich noch eine Menge tun, bevor der Laden wirklich läuft. Die Idee dahinter mag ja gut sein, aber…

2 „Gefällt mir“