Löschen/ändern eines Artikels

#1

Hallo miteinander,

ich habe heute wieder eine Serie von Schmuckstücken eingestellt. Dabei habe ich festgestellt, dass ich ein größeres Bild einstellen muss, damit man die Details besser sehen kann. Also habe ich den Artikel geändert, wie einen weiteren auch. Bei der Kontrollsuche jetzt findet das System den einen Artikel ganz normal mit einem Exemplar, der zweite Artikel wurde mit dem kleinen und mit dem großen Bild gefunden. Daraufhin habe ich den Artikel mit dem kleineren Bild gelöscht und auf einmal waren beide gelöscht. Ich habe den Artikel dann neu eingestellt und habe jetzt wieder 2 Versionen bei den Suchergebnissen: 1 aktuellen Artikel, der gefunden wird und einen Artikel, der nicht mehr im Angebot ist.

Das Problem ist nun, dass ein Käufer/Interessent aber beide Versionen bei seiner Suche findet. Und das führt halt zu Irritationen. Das hatte ich auch schon öfters bei meinen Büchern. Hier mal ein Link, wie das Suchergebnis jetzt bei mir, angemeldet, aussieht, nachdem ich das Kordelcollier wieder eingestellt habe (das mit dem kleineren Bild ist das gelöschte, nicht mehr im Angebot stehende). Könnt ihr mal nachsehen, wie das für einen Käufer aussieht?
https://www.fairmondo.de/articles?article_search_form[q]=LA03-00002

Lieber Grüße Angela

#2

Genau wie du es beschreibst: 2 Treffer, einer ohne Bild, den es beim Draufklicken dann nicht gibt, und einen mit Bild, den es gibt!

#3

danke jo für die Antwort… aber ist das nicht etwas irritierend für den Käufer, denn ich hatte auch schon Artikel gesehen (bei mir), da waren bei beiden (beim aktuellen und beim gelöschten) Bilder zu sehen. Eigentlich sollte das bei einer Löschung nicht der Fall sein, dass eine Variante noch zu sehen ist. Da habt ihr aber mit eurem System noch mächtig was aufzuholen. Denn mir passiert es auch ab und zu, dass ich einen Artikel nur ändern will und dann wird er als gelöscht deklariert.

#4

Hallo zusammen!

Ja, auch ich kenne das Problem:
Artikel löschen, das scheint bei Fairmondo nicht zu gehen. Sie bleiben einfach sichtbar.
Ich habe einmal die Preise für meine Ware geändert. Jetzt sind alle Artikel zweimal sichtbar, einer mit dem neuen Pries, einer mit dem alten. Klickt man auf den mit dem alten Preis, so ist dieser Artikel dann nicht mehr verfügbar.
Schade, denn es irritiert Sucher und seit dem so ist sind meine Verkäufe spürbar zurückgegangen.
Ich habe dieses Problem schon früher gehabt, da hatte eine Mail an das Fairmondo-Team gereicht und der Fehler war behoben. Doch scheint die IT dieses Jahr nicht besetzt zu sein.

Ich kann aber mit einem Trick weiterhelfen:
Du musst Dir einen weiteren Account einrichten und von dort aus alle Artikel kaufen, die Du löschen möchtest. Sind Artikel ausverkauft, so sind sie entgültig weg. Ein kleiner doch kreativer Umweg, der (bisher) zum Erfolg führt :wink:

Vielleicht gibt es noch einen Trick, mit dem man das auch für Artikel macht, die man mal gelöscht hatte. Doch dieses Schlupfloch habe ich nocht nicht gefunden.

Hoffe, ich konnte weiterhelfen, hoffe noch mehr, dass die IT bald wieder besetzt wird.

Liebe Grüße,

Fabien

1 Like
#5

…guter Trick, aber ich rate zur Vorsicht: mit dem Firmenprofil, das @Buecherstube_Harlekinkatze ja hat, würde das nach meiner Ansicht für jeden dieser “Pseudo-Käufe” einen Provisionsanspruch nach sich ziehen…

Ich glaube, ich hab es an anderer Stelle schon mal gesagt, aber ich sag’s gern nochmal: ich finde es toll, wie wir mit den Mitteln, die eben da (und nicht immer optimal) sind, kreativ umgehen und Lösungen finden!

1 Like
#6

Ja, das stimmt… Das macht das “Löschen” der Artikel etwas teuer… Schade, dass der Trick in diesem Fall nicht funktioniert…

1 Like