Fairmondo wird als Name auch Probleme

#1

Es gibt einen Onlineshop fairmondo.CH ist die Namensvergabe mit denen gegen geklärt bzw rechtlich abgesichert? Wurde eine Namensagentur zur Prüfung beauftragt? Netten Gruß Armin

#2

Das ist nicht nur ein Onlineshop, sondern sogar eine eingetragene Marke in der Schweiz.

Dieser Shop war das Erste, was mir Google zu diesem Namen angezeigt hat.

#3

also meines Wissens stehen wir mit fairmondo.ch in freundlichem Kontakt, haben das vorher abgeklärt, und die haben da nichts gegen. Freilich müsste fairmondo in der Schweiz dann allerdings anders heißen - ist aber ansonsten kein Problem!

#4

Hm, mit Hasbro Deutschland war das doch in den letzten Monaten auch so gewesen, wenn ich die Geschichte richtig verstanden habe.

Aber ich nehme mal an das es schon Verträge o.Ä. gibt, die sicherstellen, dass es keine Ärger gibt, auch wenn Firmondo.ch mal “unfreundlich” werden sollte.
(Das Verschwiegenheit über die Details bzw. deren Existenz Teil dieser Vereinbarungen sein kann, ist ebenfalls möglich / wahrscheinlich und auch ok.)

#5

Ich bin ja hier der große Zweifler und auch daran würde ich mal meine Zweifel anmelden.
Warum sollte der Markeninhaber schriftlich auf zukünftige Expansion verzichten ?

Auch Genossenschaftsanteile sind uninteressant, da die Genossenschaft auf Jahre hinaus verschuldet ist.

#6

Apropro Probleme.

Hat auch jemand daran gedacht, die gewerblichen Anbieter zu informieren, die nicht den Newsletter angemeldet haben ?

Oder ist noch keinem bewußt geworden, daß mit der Umbenennung schlageartig 100.000 AGB falsch sind ?

Warum fällt mir das gerade ein ? Na, wegen dem hier:

https://www.fairmondo.de/articles/cardigan-seitlich-versetzte-2-wege-reissverschluss-010-499

(2) Wird ein Artikel von uns bei[b] Fairnopoly[/b] eingestellt, liegt in der Freischaltung der Angebotsseite bei Amazon das unverbindliche Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den auf der Artikelseite (Produktbeschreibung) enthaltenen Bedingungen.

Mal abgesehen davon, daß ich nicht verstehe, wieso eine FairnopolyFairmondo-Angebotsseite bei Amazon freigeschaltet wird. :wink:

#7

Ha…ha.ha ich habe herzlich gelacht… gute Frage… WARUM???